Summernight

[ Summernight | 2017 | Videos | Festivalordnung | Anfahrt | History ]

19. Summernight Open Air 2.0

Flyer 2017

Nachdem es leider letztes Jahr ein bisschen geregnet hat und das 19. Summernight Open Air leider spontan abgesagt werden musste wird es dieses Jahr eine Neuauflage geben, das 19. Summernight Open Air 2.0. 2.0 bedeutet, dass die für letztes Jahr vorgesehenen Bands mit einer Ausnahme dieses Jahr spielen. Statt finden wird das ganze am 21. und 22. Juli 2017 im Mechernicher Mühlenpark und somit eine Woche nach dem Bang your Head. Aufgrund der geänderten Situation im Mechernicher Mühlenpark gibt es dieses Jahr jedoch ein paar Neuerungen. Trotzdem gilt mal wieder der bekannte Grundsatz: Umsonst & Draußen. Sprich Eintritt und Zelten kostet nix. Auch wenn wir das Festival folglich nur durch Essens und Getränkeverkauf finanzieren, werden wir Euch wieder kalte Getränke und heißes vom Grill zu fairen Preisen anbieten.

Neuerungen 2017

  • Dieses Jahr organisieren wir die Summernight in Kooperation mit dem Biergarten im Mühlenpark und dessen Leiter, Helmut Wagner. An seinen Hütten im ruhigeren Bereich hinter der Bühne bekommt ihr feste Nahrung und zusätzliche Getränke (z.B. Weizen vom Fass), die es an den Biertheken vor der Bühne nicht gibt und ihr könnt auch dort ganz bequem mit den Bierpässen bezahlen, die ihr wie gewohnt an unserer Kasse bekommt.

  • Bierpreisanpassung: Bis jetzt gab es 0,33L Flaschenbier für 2,50€. Dieses Jahr gibt es frisch gezapftes, kaltes Bier vom Fass und die Becher werden mit 0,4L gefüllt. Bei dem alten Preis würde das umgerechnet 3,03€ für 0,4L ergeben. Da Fassbier allerdings bekanntermaßen teurer ist als Flaschenbier, müssen wir den Preis auf 3,50€ erhöhen. Die komplette und erweiterte Preis- und Angebotsliste wird in den nächsten Tagen veröffentlicht.

  • Es wird eine kleine „Fressmeile“ mit externen Anbietern geben. Diese befindet sich zwischen Bühne und Biergarten und die Händler dort akzeptieren nur Bargeld.

  • Der Biergarten, der sich von der Bühne aus gesehen hinter dem Teich befindet, bietet den ganzen Tag Gelegenheit zum etwas gemütlicheren Verweilen und bleibt auch nachts geöffnet. Er ersetzt damit das Partyzelt. Musik gibt es hier natürlich auch wenn die Bühne nicht mehr bespielt wird. Hier wird es auch morgens das Frühstück geben und es gibt genügend Sitzplätze um dieses entspannt zu genießen.

Bands


CROSSPLANE
Wenn unser Freitagsheadliner den Motor anschmeißen, gibt es nur eins: Vollgas Streetrock, Punk, Metal und vor allem Rock 'n' Roll!


DIVINE:ZERO
Wieder als Quartett, liefert die Band seit zwei Jahren unentwegt auf den Brettern, die die Livewelt bedeuten, den Beweis, warum sie ihren festen Platz im Metalunderground innehaben. Melodic Death Metal aus Erkelenz.


STROMHUNTER
Die Haupteinflüsse der Knights of Metal sind frühe Helloween und Running Wild Songs.


HAMMERKING
Die melodischen sehen sich in der Tradition alter Heavy Metal Bands wie Iron Maiden, Judas Priest and Pfalzgraf Luitpold.


ZERO GOD
Für den Death Metal haben wir uns mal wieder Freunde aus der Süd West Pfalz eingeladen.


HOPELEZZ
Modern Thrash Metal from Germany


KING LEORIC
Die aus Wolfenbüttel stammende Band spielt Heavy Metal wie er in den 80ern und 90ern gespielt wurde.


SKELFIR
4 Krieger die von der nordischen Mythologie, der Sagenwelt des Westerwaldes und den großen Schlachten am Tresen berichten.


BELTEZ
Gegründet 2002 und bereits in frühen Tagen ein Garant für kompromisslosen, treibend kalten Black Metal, melden sie sich mit neunjähriger Verspätung (!) tatsächlich aus der Versenkung.


WOLFEN
Die legendäre Powermetalband us Kölle!


HEREDITARY
Die Death Metal Band aus Bonn. Ehrlich, direkt, laut. Gelegentlich melodisch.


SOURTOUT
Dynamisch. Wuchtig. Eine Metal-Wand mit harten Riffs und melodischem Gesang. Jede Show soll die Metalheads zum kochen bringen. Das ist Ziel. Das ist der Weg. Die Leidenschaft.


SPITEFUEL
SpiteFuel ist eine Heavy Rock Band aus dem süddeutschen Raum (Heilbronn). 2016 gegründet aus 3 Ex-Strangelet Mitgliedern arbeiten sie an einem neuen Album und Live Gigs! Wir erwarten eine leidenschafltich mitreißende Live Show von SpiteFuel !

© 1997-2008 Hard 'n Heavy's Rhein Sieg. Impressum. Datenschutzerklärung.